Fragen, die man uns häufig stellt!

Gibt es im INJOY Berlin geprüfte Qualität?
Ja, der INJOY Fitness Club Berlin Lankwitz erhielt bereits zweimal den
INJOY Award für seine hohe Servicequalität und wird regelmäßig von der INJOY Zentrale überprüft.
Auch den Anforderungen des TÜV Rheinland stellt sich unser Club regelmäßig
einmal jährlich. Der TÜV prüft folgende Kriterien:
  • Betreuungs- und Fachkompetenz
  • Infrastruktur und apparative Anforderungen
  • Hygiene
  • Gruppenangebote
  • Kundenbeziehungen bzw. Kundenverträge
  • Zusatzangebote
Diese beiden Gütesiegel bestätigen, dass wir auf umfangreiche Betreuung großen Wert legen. Das Wichtigste an unserem Betreuungssystem sind regelmäßige Gesundheitschecks und individuelle Trainingsprogramme. Und auch darüber hinaus möchten wir hervorragenden Service bieten.

Was sind das für Leute, die in einen INJOY-Fitnessclub gehen?
Das sind ganz "normale" Leute, wie „Du und Ich“. Bei uns trainieren Männer und Frauen, von 18-88 Jahren, dicke und dünne, große und kleine. Egal ob sie abnehmen wollen, etwas gegen Rückenbeschwerden tun wollen oder einfach nur fit werden oder bleiben möchten. Eines ist allen gemeinsam: Spaß an Bewegung.

Werde ich in das Training eingewiesen?
Natürlich. Unsere Fitnessberater/Innen führen zu Beginn ein ausführliches Beratungsgespräch und einen Gesundheitscheck mit Ihnen durch. Danach erstellen wir einen individuellen Trainingsplan und weisen Sie im Detail ins Training an den Geräten und/oder in geeignete Gruppenkurse ein.

Gibt es auch Gruppenkurse für Einsteiger ohne Vorkenntnisse?
Selbstverständlich. Die meisten unserer Kurse sind sowohl für Einsteiger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Unsere Kursleiter gehen auf Neueinsteiger speziell ein. Spezielle Kurse für die Generation 50+ bieten die für diese Altersgruppe wichtigen Themen.

Werden meine persönlichen Ziele berücksichtigt?
Natürlich! Ihre Zielsetzungen bilden die Grundlage für Ihr individuelles Trainingsprogramm. Zu Beginn führen wir ein detailliertes Beratungsgespräch: Ihre Ziele, gesundheitliche Voraussetzungen, bevorzugte Trainingszeiten, Problemzonen - alles wird berücksichtigt.

Gibt´s bei Euch viele Pumper oder überwiegend junge Leute?
Unser Club bietet ein gesundheitsorientiertes Fitnesstraining unter fachlich qualifizierter Betreuung für jeden.
Ein Teil unserer Mitglieder legt auch Wert darauf, dass man ihnen ansieht, wofür sie mehrmals in der Woche Krafttraining betreiben. Und auch dieses Training wird leise, kontrolliert und unauffällig durchgeführt und von unserem Team gesundheitlich überwacht. Ebenso unterstützen wir auch junge Menschen dabei, rechtzeitig für ihre Gesundheit aktiv zu werden.

Brauche ich ein spezielles Outfit für einen INJOY-Fitness-Club?
Nein. Kommen Sie einfach mit "normaler" Trainingsbekleidung, also T-Shirt und Leggins etc. Einzige Voraussetzung sind saubere, feste Turnschuhe und ein bis zwei Handtücher der Hygiene wegen. Nicht erlaubt sind Straßenschuhe im Trainingsbereich.

Kann ich etwas gegen die speziellen "Problemzonen" tun?
Ja, denn unsere Trainer sind qualifiziert und bilden sich ständig fort, um Sie bestmöglich in Ihrem Training unterstützen zu können. Das von uns individuell erstellte Trainingsprogramm passen wir Ihren Wünschen und Bedürfnissen an. Außerdem unterstützen viele unserer Kurse die Bekämpfung bestimmter Problemzonen. Dazu beraten wir Sie auch gerne in Ernährungsfragen, da die richtige Ernährung immer 50 % des Erfolges ausmacht.

Mir fällt es schwer, mich auf Dauer zu motivieren...
Da sind Sie nicht allein - wir kennen dieses Problem. Als Motivation gibt es unser Betreuungssystem, in dem Ihre Trainingsfortschritte durch regelmäßige Verlaufskontrollen und Checks dokumentiert werden. Um dem zuvorzukommen, empfehlen wir grundsätzlich gerne das Training mit dem Partner, einer Freundin oder dem Kollegen. So können Sie sich gegenseitig anspornen. Aber ganz sicher lernen Sie auch bei uns viele nette Mitstreiter kennen, denn wir verstehen uns auch als einen Ort des zwischenmenschlichen Kontaktes.

Sollte ich vor meinem ersten Besuch einen Termin vereinbaren?
Ja, unbedingt! Wir führen gerne ein unverbindliches Beratungsgespräch mit Ihnen durch. In diesem möchten wir erfahren, welche Zielsetzungen und Wünsche Sie dazu bewegen, etwas für Ihre Gesundheit tun zu wollen. Natürlich erklären wir Ihnen vor Ort dann genau, welche Möglichkeiten wir zur Verwirklichung Ihrer Vorstellungen haben. Für all das sollte sich einer unserer Berater speziell für Sie Zeit reservieren, damit alles in Ruhe geklärt werden kann. Rufen Sie uns einfach an und machen Sie einen Termin aus oder mailen Sie uns Ihren Wunschtermin.

Noch nicht alle Fragen beantwortet? Klicken Sie hier!